Verkäuferinformationen
Kästenbauer FineArt

Kästenbauer FineArt

ist eine Marke von KÄSTENBAUER BILDER OG (nachfolgend „Firma“ genannt)
Inhaber & Firmensitz
Mag. Dr. Thomas Kästenbauer, Hermi Strohner-Kästenbauer
Hessegasse 30/RH15, 1220 Wien Austria

Telefon: 0676/9741273
Email: studio@kaestenbauer.photography

Rechtsform & Bankverbindung
Offene Personengesellschaft
Gesellschafter: Mag. Dr. Thomas Kästenbauer, Hermi Strohner-Kästenbauer
Firmenbuchnummer: FN 419124i
Gerichtsstand: Handelsgericht Wien
Aufsichtsbehörde: Magistratisches Bezirksamt des 22. Bezirkes
Kammer: WKO

Bankverbindung & UID
IBAN: AT75 4211 0519 9435 0000
BIC: MVOGAT22XXX
UID: ATU68826318
Informationen zur Ausübung des Widerrufsrechts im Falle eines Kaufvertrags über die Lieferung einer oder mehrerer Waren in einer Sendung

Widerrufsbelehrung


Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat;

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns 
[KAESTENBAUER BILDER OG, Dr. Thomas Kästenbauer, Hessegasse 30/RH15, A-1220 Wien, Tel: 0676 9741273, Email: studiokaestenbauer.photography] mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben.
Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)


 Download Widerrufsformular PDF (48KB)

An

Kästenbauer Bilder OG
Hessegasse 30/RH15

1220 Wien
Österreich

Telefon: 0676/9741273

Email: studio@kaestenbauer.photograph

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Beim Kauf gewählte Zahlungsart


Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum


(*) Unzutreffendes streichen.
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für den Webshop (Onlineshop) von KAESTENBAUER BILDER OG, Dr. Thomas Kästenbauer.
Stand: 2. Sept. 2020

1. Grundsätzliches und Geltungsbereich
Die KAESTENBAUER BILDER OG ist Betreiber des Webshops https://kaestenbauer-fineart.divinaart.at/. Die KAESTENBAUER BILDER OG bietet unlimitiert oder limitiert aufgelegte fotografische Arbeiten (Fotos) als FineArtPrint an. Kunde oder Auftraggeber bezeichnet die Einzelperson oder juristische Person, die von der KAESTENBAUER BILDER OG bereitgestellte Produkte bestellt. Produkte bezeichnet alle fotografischen Arbeiten (FineArtPrints). Die nachfolgenden AGB gelten für alle Leistungen der KAESTENBAUER BILDER OG (nachfolgend Auftragnehmer) für den Kunden (Auftraggeber) im Zusammenhang mit der Bestellung und Nutzung von Fotos im Webshop von KAESTENBAUER BILDER OG.

2. Vertragsabschluss
Die Präsentation der Inhalte im Webshop stellt ein rechtlich unverbindliches Angebot seitens der KAESTENBAUER BILDER OG dar. Die nachstehenden AGB gelten in der am Tag der Bestellung gültigen Fassung für sämtliche Kaufverträge zwischen KAESTENBAUER BILDER OG und Ihren Kunden. Abweichungen bedürfen der Schriftform. Mit der Abgabe seiner Bestellung (Bestell-Button) entsteht für den Kunden ein rechtlich bindendes Vertragsverhältnis. Bevor der Bestellvorgang abgeschlossen worden ist, muss sich der Kunde mit diesen AGB durch aktive Zustimmung einverstanden erklären und ist an sie gebunden. Die Firma KAESTENBAUER BILDER OG behält sich das Recht vor, das jeweilige Leistungsangebot inhaltlich jederzeit zu ändern, alle Angebote sind freibleibend. Der Vertrag ist durch die Annahme der Bestellung von KAESTENBAUER BILDER OG gültig. Mit Vertragsabschluss akzeptiert der Kunde diese Bedingungen.

3. Rechte und Pflichten des Auftraggebers (Kunde)
Der Auftraggeber ist verpflichtet, alle im Rahmen des Bestellvorganges oder auf der Website oder auf andere Weise mitgeteilte Sicherheitsvorschriften zu erfüllen. Der Auftraggeber ist verpflichtet, bei der Registrierung korrekte Angaben zu seiner Identität zu machen und eine korrekte und zulässige E-Mail-Adresse sowie Lieferadresse anzugeben. Der Auftraggeber ist verpflichtet, korrekte Daten zur Zahlungsabwicklung zu machen und diese ggf. zu aktualisieren. Der Auftraggeber darf den Webshop nicht in einer Weise nutzen, die gegen geltendes Recht oder Rechte Dritter verstößt. Der Auftraggeber verpflichtet sich, ggf. notwendige Zugangsdaten und Passwörter gegenüber unbefugten Dritten geheim zu halten.

4. Produkte & Verfügbarkeit
FineArtPrints sind zur Ausstellung bzw. Hängung fertige fotografische Arbeiten, die entweder auf licht-chemischem Weg (C-Prints oder Silbergelatine Prints) oder mittels hochwertigem Tintenstrahldruck auf speziellem Papier hergestellt werden. Die Arbeiten werden entweder mit oder ohne Acrylglas auf eine Aluminiumplatte (Alu-Dibond) kaschiert, auf Leinwand gedruckt und auf einem Keilrahmen gespannt oder hinter einem hochwertigen Passepartout präsentiert. Eine Rahmung ist auf Wunsch ebenso erhältlich. Wir verwenden ausschließlich hochwertigste Materialien, um eine möglichst lange Haltbarkeit der FineArtPrints zu gewährleisten. Dies setzt allerdings auch eine entsprechende Hängung vor Ort voraus, wobei auf einen genügenden Schutz vor UV-Licht zu achten ist. Eine direkte Sonneneinstrahlung muss unbedingt vermieden werden. Ein spezielles UV-Schutzgas ist bei einer Rahmung sehr empfehlenswert. Wir fertigen unsere limitierten Editionen nach Museums- und Galeriestandards unter Verwendung archivfester und säurefreier Materialien an. Die KAESTENBAUER BILDER OG bemüht sich den Webshop ohne Störungen zur Verfügung zu stellen. Es kann infolge von Wartungsarbeiten, Weiterentwicklungen und sonstiger Gründe zu Einschränkungen der Nutzbarkeit kommen. Die KAESTENBAUER BILDER OG sichert ausdrücklich keinen bestimmten Verfügbarkeitsgrad des Webshops zu. Der Kunde hat selbst für einen funktionierenden Internetzugang in eigener Verantwortung zu sorgen. Die KAESTENBAUER BILDER OG behält sich vor, die Inhalte und des Angebots des Webshops jederzeit zu ändern.

5. Preise
Grundsätzlich gilt jener Kaufpreis für die bestellten Waren als vereinbart, der sich aus den aktuellen Preisen im Webshop ergibt. Soweit nicht anders angegeben, verstehen sich sämtliche Preisangeben als Bruttopreise "ab Studio" inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer jedoch (sofern nicht anders angegeben) ohne Versand und Verpackungsspesen sowie sonstige Exportabgaben. Die Zahlungsfristen, Zahlungswege und alle sonstigen Zahlungsbedingungen ergeben sich aus den für die Bestellung maßgeblichen Bestellformularen.

6. Haftung
Der Auftragnehmer übernimmt keine Haftung für Schäden an den Produkten, die durch unsachgemäße Handhabung entstanden sind. Dazu zählen auch unsachgemäße Anbringung der Fotos vor Ort oder Schäden beim Transport, die nicht in die Verantwortung von KAESTENBAUER BILDER OG fallen.

7. Lieferbedingungen
Die Lieferung erfolgt im Normalfall innerhalb von 14 Werktagen ab der Bestellung des Kunden, Sollten wir - etwa auf Grund der Nichtverfügbarkeit der Ware - eine Bestellung nicht annehmen können, teilen wir dies dem Kunden unverzüglich mit. Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Adresse. Wir versenden derzeit nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz (DACH). Andere Länder nach Anfrage. Für limitiert aufgelegte Fotos verrechnen wir keine Versandkosten. Für unlimitierte FineArtPrints berechnen wir eine Versandkostenpauschale, deren Höhe im Webshop angezeigt wird. Der Auftragnehmer verpflichtet sich zu einer sachgemäßen Verpackung der Ware um eine reibungslose Lieferung unbeschädigter Ware sicherzustellen. Wir übernehmen jedoch kein Transportrisiko. Sollten Sie eine Transportversicherung wünschen, so teilen Sie uns dies mittels separater Email mit. Die dafür anfallenden Kosten werden separat zu den Sätzen der Österreichischen Post AG oder des jeweiligen Versenders verrechnet.

8. Eigentumsvorbehalt
KAESTENBAUER BILDER OG behält sich das Eigentum am Kaufgegenstand bis zum Eingang des gesamten Kaufpreises und der Nebenkosten vor.

9. Gewährleistung und Schadenersatz
Auftretende Mängel sind - ohne dass für den Kunden, der Verbraucher im Sinne des KSchG ist, bei Unterlassung nachteilige Rechtsfolgen verbunden wären - möglichst bei Lieferung bzw. nach Sichtbarwerden bekannt zu geben. Mängel, ebenso versteckte Mängel müssen binnen 10 Tagen nach Erhalt der Sendung schriftlich bei uns gemeldet werden. Im Falle eines berechtigterweise beanstandeten Mangels ist KAESTENBAUER BILDER OG nach ihrer Wahl zur Beseitigung des Mangels, insbesondere auch durch Lieferung von einzelnen Austauschen oder zur Ersatzlieferung berechtigt. Schlägt die Mängelbeseitigung fehl oder ist KAESTENBAUER BILDER OG nicht in der Lage, Ersatzlieferung zu leisten, so ist der Kunde berechtigt, Preisminderung oder, wenn es sich nicht um geringfügige Mängel handelt, Wandlung zu verlangen. Gegenüber Kunden, die Verbraucher im Sinne des KSchG sind, gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.

10. Vertraulichkeit & Datenschutz
Der Kunde verpflichtet sich, alle Informationen und Unterlagen, die im Rahmen der Zusammenarbeit mit dem Auftragnehmer oder aufgrund der Nutzung des Webshops erlangt werden, während und auch nach der Beendigung der Vertragsbeziehung absolut vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zur Kenntnis zu geben. Die allgemeinen gültigen Datenschutzbestimmung finden sie hier (LINK).

11. Gerichtsstand und ausschließliches Recht
Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Ansprüche aus dem Vertrag zwischen dem Kunden und dem Auftragnehmer und aus der Nutzung der Inhalte des Webshops ist – soweit gesetzlich zulässig – der Sitz von der KAESTENBAUER BILDER OG in Wien. Dies gilt ebenfalls, falls der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat oder der Kunde nach Vertragsschluss seinen Sitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort aus dem Geltungsbereich der Zivilprozessordnung verlegt oder sein Sitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist. Für den Vertrag und jegliche Nutzung des Webshops gilt ausschließlich österreichisches Recht.

12. Widerruf für Verbraucher
Sofern der Kunde Verbraucher ist, gelten die nachfolgenden Widerrufsrechte: Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie der KAESTENBAUER BILDER OG, Hessegase 30/RH15, A-1220 Wien, Email: studio@kaestenbauer.photography, Tel: +43 (0) 676 9741273 mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Folgen des Widerrufs Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an KAESTENBAUER BILDER OG, Hessegase 30/RH15, A-1220 Wien, Email: studio@kaestenbauer.photography, Tel: +43 (0) 676 9741273 zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Wenn Sie widerrufen wollen, können Sie das Muster-Widerrufsformular verwenden. Das Widerrufsrecht gilt nicht für bestellte Ware im Sinne einer Sonderanfertigung bzw. für Einzelstücke, die, über das Angebot im Webshop hinausgehend, im Auftrag des Kunden extra angefertigt worden sind.

13. Teilnichtigkeit / Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschließlich dieser AGB rechtsunwirksam sein oder werden, so berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Regelungen. Dasselbe gilt bei Lücken des Vertrages bzw. der AGB. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen soll eine Regelung gelten, die dem Willen der Parteien wirtschaftlich am besten entspricht.

Hier können Sie die AGBs herunterladen:


 Download AGB Kästenbauer FineArt (90KB)

Anmelden

Passwort vergessen?